Top Text-basierte Videospiele

Es gab eine Zeit, in der viele beliebte Videospiele auf Text basierten und häufig auf Grafiken verzichteten, um eine interaktive Erfahrung zu schaffen, die auf deskriptivem Geschichtenerzählen und Vorstellungsvermögen der Spieler beruhte.

Während die Bilder in den heutigen Spielen so realistisch sein können, dass es schwierig ist, Fiktion von Realität zu unterscheiden, ging bei all diesen Fortschritten etwas verloren. So wie das Lesen eines gut geschriebenen Buches dazu führen kann, dass Sie in eine andere Welt eintauchen, bieten textbasierte Computerspiele stundenlanges Vergnügen, das nicht reproduziert werden kann, unabhängig davon, ob Sie über modernste Grafiken und leistungsstarke Grafikkarten verfügen .

Mit Entwicklern, die als Autoren und Spieler fungieren und bestimmen, in welche Richtung die Story geht, zieht das Nur-Text-Genre sogar die Hardcore-Spieler an. Einige der besten klassischen textbasierten Spiele sowie neuere Titel können direkt in Ihrem Webbrowser gespielt werden.

Zerrissene Stadt

Was wir mögen

  • Kostenloses, süchtig machendes Spiel.
  • Kann jahrelang Freude bereiten.
  • Viel Freiheit, um einen Charakter zu entwickeln.
  • Große, aktive Community.

Was wir nicht mögen

  • Herausforderung für neue Spieler.
  • Enthält Gewalt und illegale Handlungen.
  • Viele Elemente erschweren das Spielen: Krankenhaus, Gefängnis und viel Reisen.

Torn City ist ein umfangreiches, textbasiertes MMORPG mit Tausenden von aktiven Online-Nutzern während der Stoßzeiten und einem Modell, das süchtig macht und die Dinge kontinuierlich interessant hält. Das Spiel befindet sich in einer weitläufigen Metropole und lässt Ihnen die Freiheit, Ihren Weg in der Großstadt zu wählen.

Während sich viele Spieler für ein kriminelles Leben entscheiden, bleiben andere auf der Strecke, indem sie einen Job finden und ihre Ausbildung vorantreiben, um in dieser frei spielbaren virtuellen Welt, die häufig aktualisiert wird, voranzukommen. Beachten Sie jedoch, dass ein Großteil der Themen und des Gameplays von Torn City gewalttätiger Natur ist.

Sie können Torn City in jedem Webbrowser auf den meisten wichtigen Plattformen spielen, einschließlich mobilen und Tablet-basierten Betriebssystemen.

Spinne und Web

Was wir mögen

  • Faszinierendes Geschichtenerzählen.
  • Atmosphärische Einstellungen.
  • Unterhaltsame, mysteriöse Spielereien.

Was wir nicht mögen

  • Verwirrend und unversöhnlich für Anfänger.
  • Der größte Teil des Spiels besteht aus Rückblenden.

Spider and Web wurde 1998 veröffentlicht und ist ein interaktives Spiel der alten Schule, bei dem Ihr Gehirn von der ersten Szene an auf Touren gebracht wird. Rein textbasiert in jeder Hinsicht, ist seine lineare Spielweise und sein allgemeiner Schwierigkeitsgrad nichts für schwache Nerven oder diejenigen, die leicht aufgeben.

Machen Sie keinen Fehler, Sie werden beim Spielen von Spider und Web manchmal so frustriert sein, dass Sie sich die Haare aus dem Kopf reißen, aber die Reise und das Finale, das dazu führt, dass sich diese Kämpfe vollständig lohnen.

Die Traumfeste

Was wir mögen

  • Entwickelt mit umfangreichen Tutorials für Anfänger bis hin zu Nur-Text-Spielen.
  • Enthält einen herausfordernden Modus für erfahrene Spieler.
  • Verfügbar als iOS App.

Was wir nicht mögen

  • Fehlt ein klimaktisches Ende.
  • Sich sowohl auf neue Spieler als auch auf erfahrene Spieler zu konzentrieren, funktioniert nicht gut.

The Dreamhold wurde Ihnen von Spider und Web-Schöpfer Andrew Plotkin vorgestellt und sollte Gamer mit dem interaktiven Fiktionsmodell nur für Text bekannt machen. Unter den Tutorials und der Einsteigermentalität verbirgt sich jedoch ein sehr gutes Spiel .

In der Tat können Spieler, die bereits mit dem Genre vertraut sind, wählen, ob sie das Spiel in einem anspruchsvolleren Modus spielen möchten.

Zork

Was wir mögen

  • Lustiges und frustrierendes Gameplay.
  • Hochwertiges Storytelling.
  • Online-Anleitungen für Anfänger.

Was wir nicht mögen

  • Ziel des Spiels ist unbekannt.
  • Keinen Ton.
  • Schwierig für Anfänger.

Obwohl es in den späten 1970er Jahren geschrieben wurde, hat Zork die Zeit überdauert, wenn es um seine abenteuerliche Handlung geht. Beim Durchqueren der Dungeons im Great Underground Empire begegnen Sie seltsamen Kreaturen, lösen knifflige Rätsel und sammeln so viel Beute wie möglich, nur mit Textbeschreibungen und einer Eingabeaufforderung.

Zork, einer der Stars des textbasierten Genres, lässt Sie auf freiem Feld neben einem weißen Haus mit einer vernagelten Haustür und einem Briefkasten fallen. Ihre Eskapade beginnt hier, mit dem nächsten Schritt an Ihren Fingerspitzen.

Avalon

Was wir mögen

  • Kern erfahrener Spieler, genannt Unsterbliche, die Neulingen helfen.
  • Detailliertes, komplexes Gameplay.
  • Viele Online-Tutorials für Anfänger auf der Avalon-Website.

Was wir nicht mögen

  • Der Beginn des Spiels bietet eine überwältigende Anzahl von Möglichkeiten.
  • Fortschritt ist langsam.
  • Neulinge müssen die FAQ und Tutorials lesen, bevor sie mit dem Spiel beginnen können.

Avalon ist ein textbasiertes Spiel, das dem MUD-Modell (Multi-User Dungeon) folgt und eine Vielzahl weiterer Funktionen in Online-Rollenspielen enthält, darunter eine hochkomplexe PvP-Kampfmaschine ( Player-Versus-Player ).

Ein voll funktionsfähiges, von Spielern kontrolliertes Regierungs- und Wirtschaftssystem bildet das Rückgrat einer erstaunlich großen virtuellen Welt.

Leider scheinen sowohl die Entwicklung als auch die Unterstützung im Jahr 2015 zum Stillstand gekommen zu sein, aber die Spielerbasis ist aktiv und das Spiel ist es immer noch wert, gespielt zu werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.