So schließen Sie Ihre Wii U an Ihren Fernseher an

01

von 06

Finden Sie einen Platz für Ihre Wii U

Nachdem Sie Ihre Wii U-Konsole und alle zugehörigen Komponenten aus der Verpackung genommen haben, müssen Sie entscheiden, wo Sie die Konsole platzieren möchten. Es sollte auf einer ebenen Fläche in der Nähe Ihres Fernsehers aufgestellt werden.

Standardmäßig liegt die Wii U-Konsole flach, aber wenn Sie einen Ständer haben, wie den, der mit dem Deluxe-Set geliefert wird, können Sie ihn aufrecht stellen. Der Ständer besteht aus zwei Kunststoffteilen, die wie kurze „U“ aussehen. Sie gehen auf die rechte Seite der Konsole, da sie flach liegt. Die aus der Konsole herausragenden Laschen entsprechen den Schlitzen in den Ständerelementen.

02

von 06

Schließen Sie die Kabel an die Wii U an

Es gibt drei Kabel, die an die Rückseite der Wii U angeschlossen werden. Stecken Sie den Netzadapter in eine Steckdose. Nehmen Sie nun das andere Ende des gelb gekennzeichneten Netzteils und stecken Sie es in den gelben Anschluss auf der Rückseite der Wii U. Richten Sie es anhand der Form des Anschlusses korrekt aus. Nehmen Sie das rot codierte Sensorkabel und stecken Sie es in den roten Anschluss, dessen Form Ihnen auch zeigt, wie es funktioniert (wenn Sie eine Wii haben, die Sie trennen möchten, können Sie einfach Ihre Wii-Sensorleiste an Ihre Wii anschließen U; es ist der gleiche Stecker).

Die Wii U wird mit einem HDMI- Kabel geliefert , das ein wenig wie ein lächelnder Mund geformt ist. Wenn Ihr Fernsehgerät über einen HDMI-Anschluss verfügt, der die gleiche Form hat, schließen Sie ihn an das Fernsehgerät an, und Sie sind alle miteinander verbunden.

Wenn Ihr Fernseher älter ist und keinen HDMI-Anschluss hat, klicken Sie hier. Fahren Sie andernfalls mit der Platzierung der Sensorleiste fort.

03

von 06

Anweisungen Wenn Ihr Fernseher keinen HDMI-Anschluss hat

Die Wii U wird mit einem HDMI-Kabel geliefert, ältere Fernsehgeräte verfügen jedoch möglicherweise nicht über einen HDMI-Anschluss . In diesem Fall benötigen Sie ein Multi-Out-Kabel. Wenn Sie eine Wii haben, können Sie das Kabel, das Sie zum Anschließen an den Fernseher verwendet haben, mit Ihrer Wii U verwenden. Andernfalls müssen Sie ein Kabel kaufen.

Wenn das Fernsehgerät Komponentenkabel akzeptiert (in diesem Fall hat die Rückseite Ihres Fernsehgeräts drei runde Videoanschlüsse in den Farben Rot, Grün und Blau sowie zwei Audioanschlüsse in den Farben Rot und Weiß), können Sie ein Komponentenkabel verwenden ( siehe Preise) ). Wenn Sie das nicht sehen, gibt es hoffentlich drei A / V-Anschlüsse an Ihrem Fernseher, die weiß, rot und gelb sind. Besorgen Sie sich in diesem Fall ein Multi-Out-Kabel mit diesen drei Anschlüssen. Wenn Ihr Fernsehgerät nur über einen Koaxialkabelanschluss verfügt, benötigen Sie dieses Kabel mit drei Anschlüssen und den entsprechenden HF-Modulator . Wenn Sie einen Videorecorder besitzen, verfügt dieser möglicherweise über einen A / V-Eingang und einen Koaxialausgang, die Sie verwenden können. Oder Sie könnten einfach einen neuen Fernseher kaufen.

Sobald Sie das entsprechende Kabel haben, stecken Sie den Multi-Out-Anschluss in die Wii U und die anderen Anschlüsse in Ihr Fernsehgerät.

04

von 06

Platzieren Sie die Wii U-Sensorleiste

Die Sensorleiste kann entweder über Ihrem Fernseher oder direkt unter dem Bildschirm platziert werden. Es sollte in der Mitte des Bildschirms zentriert sein. Entfernen Sie die Kunststofffolie von den beiden klebrigen Schaumstoffpolstern an der Unterseite des Sensors und drücken Sie den Sensor vorsichtig an seinen Platz. Wenn Sie den Sensor oben anbringen, vergewissern Sie sich, dass die Vorderseite mit der Vorderseite des Fernsehgeräts bündig ist, damit das Signal nicht blockiert werden kann.

Ich persönlich bevorzuge es, wenn sich die Sensorleiste oben auf dem Fernseher befindet, da sie mit geringer Wahrscheinlichkeit von niedrigen Gegenständen wie meinen Füßen auf einer Ottomane oder einem Kind blockiert wird.

05

von 06

Richten Sie Ihr Wii U-Gamepad ein

Das Gamepad wird entweder über ein Gamepad-Netzteil oder über eine Docking-Station (die mit dem Deluxe-Set geliefert wird) aufgeladen. Sie können das Gamepad überall dort aufladen, wo es sich in der Nähe einer Steckdose befindet. Die besten Plätze befinden sich entweder an Ihrer Konsole oder an dem Ort, an dem Sie normalerweise sitzen. Sie sind also immer zur Hand.

Wenn Sie nur das Netzteil verwenden, schließen Sie es einfach an eine Steckdose an und schließen Sie das andere Ende an den Netzteilanschluss oben am Gamepad an. Wenn Sie die Docking-Station verwenden, stecken Sie den Netzadapter in den Boden der Docking-Station und stellen Sie die Docking-Station auf eine ebene Oberfläche. Auf der Vorderseite der Dockingstation befindet sich eine Kerbe, die angibt, wo sich der Home-Button befindet, wenn das Gamepad eingesetzt ist.

Hinweis: Wenn Ihr Gamepad nicht mehr mit Strom versorgt wird und Sie weiter spielen möchten, können Sie es verwenden, während das Netzteil angeschlossen ist.

06

von 06

Schalten Sie das Gamepad ein und lassen Sie sich von Nintendo von hier aus führen

Drücken Sie die rote Netztaste auf dem Gamepad. Von hier aus werden Sie von Nintendo Schritt für Schritt angewiesen, Ihre Wii U zum Laufen zu bringen. Wenn Sie aufgefordert werden, Ihre Konsole mit Ihrem Gamepad zu synchronisieren, sehen Sie, dass sich auf der Vorderseite der Konsole eine rote Synchronisierungstaste und auf der Rückseite des Gamepads eine rote Synchronisierungstaste befindet. Die Gamepad-Taste ist eingelassen, sodass Sie zum Drücken einen Stift oder etwas anderes benötigen.

Beachten Sie, dass Sie auch alle Wii-Fernbedienungen synchronisieren müssen, die Sie mit der Wii U verwenden möchten. Sie verwenden einfach dieselbe Synchronisierungstaste auf der Konsole und die Synchronisierungstaste auf der Fernbedienung, die sich ungünstigerweise unter der Batterieabdeckung befindet.

Wenn Sie die Anweisungen von Nintendo durchgearbeitet und alle benötigten Controller synchronisiert haben, legen Sie eine Spieldiskette ein und beginnen Sie mit dem Spielen .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.