Minecraft: Pocket Edition und Windows 10 erhalten ein Update

Der YouTube-Kanal von TeamMojang veröffentlichte einen zweiminütigen Trailer mit den vielen neuen Updates in Pocket Edition und Windows 10. In diesem Artikel werden die Updates für unsere beliebte Minecraft-Plattform besprochen.

Redstone und mehr!

Redstone ist ein großer Teil von Minecraft als Ganzes und ein sehr großer Game Changer, wenn es in das Spiel implementiert wird. Im neuesten Update wurden Redstone-Schaltkreise, Redstone-Draht, Redstone-Fackeln, Redstone-Lampen, Hebel, Knöpfe, Druckplatten, Stolperdrähte, eingeschlossene Truhen und Detektorschienen hinzugefügt! Das Implementieren dieser Gegenstände in das Spiel wird neue Kreationen für neue Zwecke bringen. Redstone kann zur Verbesserung des Gameplays (zum Beispiel für Farmen) oder für nette Dinge wie Lichter verwendet werden. Redstone kann auch TNT, Türen (und Falltüren) sowie Schienen steuern. Hoffen wir, dass in naher Zukunft weitere Redstone-Funktionen hinzugefügt werden!

Zusätzlich zu der Implementierung von Redstone in das Spiel haben wir offiziell unsere wunderbaren, hüpfenden Gegenstücke hinzugefügt. Hasen wurden in unsere Pocket Edition und Windows 10 Edition von Minecraft aufgenommen. Hasen fressen gereifte Karottenfrüchte. Anstatt die Ernten zu brechen, verringert sich das Wachstumsphase der Karottenernten.

Cross-Play wurde auch in den neuen Beta-Versionen von Minecraft für Pocket Edition und Windows 10 Edition implementiert. Mit Cross-Play können Benutzer über beide Versionen des Spiels miteinander interagieren, im Wesentlichen auf dieselbe Weise, wie Sie mit jemandem auf demselben Gerät spielen würden. Wenn eine Person die Windows 10 Edition Beta von Minecraft auf einem Computer spielt und eine andere Person Minecraft: Pocket Edition spielt , können beide Spieler einen Server starten und mit Cross-Play nebeneinander spielen.

Wüstentempel wurden ebenfalls zum Spiel hinzugefügt. Geh raus und finde einen Wüstentempel und ernte die Belohnungen für einen großen Überschuss an Gegenständen. Bei der Abfahrt in die Wüstentempel ist jedoch Vorsicht vor Druckplatten geboten! In geringerem Maße wurden die verschiedenen Arten von Holztüren zum Spiel hinzugefügt. Diese Gegenstände lassen Ihre Welt großartig aussehen und eignen sich wunderbar zur Dekoration.

Optimierungen am Spiel

In diesem neuesten Update wurde vieles am Spiel geändert. Die folgenden Änderungen wurden als erkennbar angesehen. Die Geschwindigkeit der Boote wurde erhöht und das Handling verbessert. Die Sichtbarkeitszeit für Tooltips in Windows 10 Edition Beta wurde erhöht. Schleime und Geister erscheinen jetzt. Beim Essen entspricht der wiederhergestellte Hunger nun der PC-Version des Spiels. Mit Knochenmehl erzeugte Blumen hängen offiziell von der Biome ab, in der die Blumen erzeugt werden. Obsidianblöcke brechen 3,5 Sekunden langsamer. Die Blockverzögerung wurde immens reduziert, wodurch das Spiel ansprechender wird. Wölfe werden jetzt alle Skelette vertreiben.

Laut Owen auf der Mojang.com- Website wurden dem Spiel auch viele Fehlerkorrekturen hinzugefügt, die jedoch nicht aufgeführt sind, da er der Meinung ist, dass sie zu langweilig sind, um in die Liste aufgenommen zu werden. Die folgenden Fehlerkorrekturen sind jedoch aufgeführt. Mobs ersticken nicht mehr in Teppichen. Held Items sehen im First-Person-Modus besser aus.

Abschließend

Mojang arbeitet sehr hart daran, uns die besten Inhalte zu liefern und wird immer versuchen, ein Lächeln auf unser Gesicht zu zaubern. In den letzten Monaten haben Minecraft : Pocket Edition und Windows 10 Edition Beta viele neue Funktionen erhalten, die diese Versionen des Spiels immer näher an das Gegenstück zum PC bringen. Diese Versionen des Spiels gewinnen durch die Hinzufügung dieser Funktionen erheblich an Glaubwürdigkeit, sodass Benutzer neue Geräte erstellen und auf völlig neue Weise neue Abenteuer erleben können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.